Newsletter Ausgabe Zurück
Ausgabe vom 2013-06-10 15:15:14
VERNISSAGE/SONNWEND/JOHANNISNACHT

ERÖFFNUNG der SONNWEND/JOHANNISNACHT

FOTOAUSSTELLUNG IM K.I.K.31/ I.R.I.S.Art

am So. 23.Juni 2013 von 16.00 -20.00

mit Dr. Eva-Marie Hild und Kurt Blenz

Mit der Sonnwendfeier kommt der Sommer…

Am Am 21. Juni erreicht die Sonne auf ihrer Wanderung um die Erde den nördlichsten Punkt. Für die Menschen, die auf der nördlichen Halbkugel leben, bedeutet das den längsten Tag und die kürzeste Nacht des Jahres. In Oslo, Helsinki oder Sankt Petersburg zum Beispiel geht die Sonne dann nur für wenige Stunden unter.
Die so genannte Sommersonnenwende wird in den skandinavischen Ländern Schweden, Dänemark und Norwegen mit dem Mittsommerfest und im Baltikum, also in Estland, Lettland und Litauen, mit den Weißen Nächten groß gefeiert.
Die katholische Kirche wollte die „heidnischen“ Sonnwendfeiern eigentlich abschaffen. Doch die Gläubigen ließen sich ihre Bräuche nicht einfach wegnehmen. Schließlich legte die Kirche den Gedenktag für den heiligen Johannes den Täufer auf den 24. Juni (Johannisnacht) und erlaubte, dass an diesem Tag Freudenfeuer angezündet werden. Bei uns heißen die Sonnwendfeiern deshalb auch Johannisfeiern.
Daher feiern wir diesen Brauch als Fest mit Fotos/ Sektempfang &Buffet / Feuer und guter Laune und freuen uns auf Ihren Besuch.

Ausstellungsdauer bis 20. Juli 2013.

Besichtigung der Ausstellung nur mit vorheriger Anmeldung unter 0676/7921393
Ort: K.I.K.31(KulturInitiativeKaunitzgasse31) /3001 Mauerbach/Kaunitzgasse 31/NÖ

Info: www.iris-art.at
auch unter www.eva-marie-hild-artist-portfolio.com oder kurt.blenz@chello.at

Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.

......AM 23.JUNI 2013 STEHT DER MOND AM NÄCHSTEN ZUR ERDE ENTFERNT!!! ........ ES WIRD SPANNEND!!


Newsletter

Ja, ich möchte zu I.R.I.S. Veranstaltungen eingeladen werden.